Die Kirche bleibt im Dorf - Staffel 1

Artikel-Nr.: 2603

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage


15,0% gespart

Statt: 19,95 €

16,95 €


Sparen Sie jetzt mit unseren Bundle-Angeboten:


Sie sparen 0,95 €

Preis für alle

Statt: 30,90 €*

29,95 €*

Sparen Sie jetzt mit unseren Bundle-Angeboten:


Sie sparen 4,90 €

Preis für alle

Statt: 44,85 €*

39,95 €*

Die Serie «Die Kirche bleibt im Dorf» erzählt in zwölf Teilen eine Schwabensaga. Auf schwäbisch und mit viel schwarzem Humor.

Zwei Dörfer sind schon so lange verfeindet, dass keiner mehr weiß warum. Und vor allem sind es zwei Familien, die sich im Hass - oder ist es Liebe? - gegenüber stehen: Die Häberles aus Oberrieslingen sind Weinbauern. In dem alten Schloss gegenüber der Kirche betreiben sie die Dorfkneipe. Die Rossbauers in Unterrieslingen sind Schweinebauern seit Generationen. Die besten Zeiten liegen hinter ihnen. Die Menschen und die beiden Familien aus Ober- und Unterrieslingen gehen sich in der Regel aus dem Weg. Doch da sie sich die Kirche teilen müssen, sind sie der Umtriebigkeit ihres neuen Pfarrers ausgesetzt. Er will die Feindschaft zwischen seinen Schäfchen befrieden, aber der Zugereiste aus Norddeutschland tut sich schwer, die Schwaben in ihrer Sprache und ihrer Eigenart zu verstehen. Er entwickelt kriminalistischen Eifer, denn in jeder Folge kommt ein Familienmitglied von den Häberles oder den Rossbauers zu ihm in die Beichte. Und so entfaltet sich ein Geflecht von Geheimnissen, Verwirrungen, Liebesgeschichten und Missverständnissen, das die Zuschauer zum Lachen und zum Heulen bringt.

Die SWR-Fernsehserie "Die Kirche bleibt im Dorf" ist kein Ableger des Kinofilms, sie geht ganz eigenständig mit dem Figurenensemble um und spielt einige Jahre zuvor.
 

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 2603
Medium DVD
Erscheinungstermin:Mai 2013
Länge/Umfang:3 DVD's / 360 Min.
Einband:Ton: mono / Bild: 16:9