Die Geschichte des Südwestens

Artikel-Nr.: 2761

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage


24,95 €


Wie wir wurden, was wir sind

1000 Jahre Geschichte hautnah erleben: Warum gilt Kaiser Friedrich Barbarossa als der wichtigste Herrscher des Mittelalters? Welche Rolle spielte Götz von Berlichingen im Bauernkrieg? Was hielt das Leben für Franziska von Hohenheim bereit, Geliebte und Ehefrau des württembergischen Herzogs Carl Eugen? Wie wurden Stuttgart und Mannheim zu Zentren der Industrialisierung, Tübingen, Heidelberg und Freiburg zu Städten der Gelehrsamkeit? Was trieb überzeugte Nationalsozialisten wie Josef Bürckel an, tausende Juden in Lager deportieren zu lassen? Und was ist heute das Besondere am Südwesten, wie wurden wir zu dem, was wir sind?

Georg Patzer erzählt in dem reich bebilderten Buch, welche Menschen, Epochen und Ereignisse unser Land prägten. Kommen Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch Baden-Württemberg, das Saarland und Rheinland-Pfalz und entdecken Sie die historischen Originalschauplätze direkt vor Ihrer Haustür!

 

Georg Patzer, geboren 1957, gelernter Buchhändler, studierte Geschichte und Germanistik. Er ist Autor zahlreicher Fach- und Sachbücher. Als freier Journalist arbeitet er für die Stuttgarter Zeitung, Jüdische Allgemeine, Mannheimer Morgen, Rheinpfalz, taz und den SWR. Georg Patzer lebt in Karlsruhe.
 
Artikelinfo
Artikel-Nr.: 2761
Medium Buch
Erscheinungstermin:16.09.2015
Autor/In:Georg Patzer
Länge/Umfang:224 Seiten
Einband:Gebunden
Details:120 Abbildungen
Format:240 x 170 mm