ARD-BUFFET: Gourmet- und Genuss-Reise in die Toskana

Traumhafte Landschaft und Leckerbissen für Augen, Nase und Gaumen

 

Die Highlights:

• Wohnen wie ein Fürst über den Feldern des Chianti: Hotel am historischen Borgo Castelfalfi mit spektakulärem Castello
• Kochkurs mit dem ARD-Buffet Koch Otto Koch mit anschließendem gemeinsamen Verkosten
• Galadinner im Gourmetrestaurant La Rocca im historischen Castello
• Besuch in der Fertigung der kleinsten Pasta Fabrik Italiens
• live dabei bei der Weinlese
• erleben, wie das echte toskanische Olivenöl hergestellt wird
• im Garten der Natur: Kräuter und Gewürze der Toskana
• Trüffel: was sie ausmacht, wie sie gesucht werden
• Besuch und Besichtigung von Florenz mit den Uffizien
• Siena erkunden mit allen Sinnen, gastronomische Raritäten entdecken

Reisepreis ab 2.455 EUR (DZ Classic bei Option Busreise) und 2.545 EUR (DZ Classic bei Option Flug/Bus-Reise)

 

Ihr Reiseablauf A (Option Bus):

Mittwoch, 27. September 2017: Individuelle Anreise nach Mannheim
Wir sind Ihnen gerne bei der Organisation (Parkplatz, Bahnanreise, etc.) behilflich. Weiterfahrt mit dem Bus nach Norditalien, wo wir eine Nacht verbringen. Nach Ankunft und Einchecken
gemeinsames Abendessen.

Ihr Reiseablauf B (Option Flug und Fortsetzung A):

Donnerstag, 28. September 2017:
Weiterfahrt an Florenz vorbei nach Castelfalfi zu Ihrem Hotel-Ressort für die Toskana Genussreise. Erkunden Sie den historischen Borgo, den mediterranen Park und die spektakuläre Terrasse am Castello oder entspannen Sie im landschaftlich reizvollen Wellnessbereich mit seinen Pools. Am Abend Welcome Dinner in der Trattoria IL ROSMARINO. Die Fluggäste reisen nach Pisa oder Florenz und werden am Flughafen abgeholt. Mit dem Bus geht es weiter nach Castelfalfi. Den Abend verbringen wir alle gemeinsam in der Trattoria Il Rosmarino, nur wenige Schritte vom Hotel entfernt. Während des Abendessens erhalten Sie einen ersten Überblick über das Programm der folgenden Tage.

Freitag, 29. September 2017:
Besuch in Florenz, Metropole der italienischen Renaissance und prächtiges Zentrum der Toskana. Unvergessliche Kunstschätze von Botticelli, Michelangelo, Raffael und Leonardo da Vinci erwarten Sie beim Gang durch die Uffizien. Die Kuppel des Domes, das Baptisterium, der Marmorschmuck des Campanile liegen vor Ihnen, historische Hintergründe erläutern unsere kompetenten Reiseführer. Auf der Rückfahrt zum Hotel führen wir Sie zum Abendessen in ein typisch italienisches Lokal, wo Sie in entspannter Atmosphäre den Tag beschließen.

Samstag, 30. September 2017:
Siena, Perle des Chianti. Seit jeher ist die bezaubernde Stadt die größte Rivalin von Florenz. Unter fachkundiger deutschsprachiger Führung erkunden wir die Toskana auf dem Weg von Castelfalfi nach Siena. In kleinen Gruppen durchstreifen wir dann die Stadt mit ihren beeindruckenden Baudenkmälern, dem schwarz-weiss gestreiften Dom und dem berühmten muschelförmigen Campo-Platz. Für Überraschungen sorgen dabei kulinarische und andere Rätsel: Lassen Sie sich  berraschen. Auch heute werden wir wieder das Dinner auf der Fahrt zurück zum Hotel in relaxter Atmosphäre genießen.

Sonntag, 01. Oktober 2017:
Ab heute stößt ARD-Buffet Moderatorin Evelin König zur Reisegruppe: Auf dem Programm steht der „Toskanische Kochkurs“ mit unserem beliebten ARD-Buffet Spitzenkoch Otto Koch. Das, was Sie gemeinsam unter fachkundiger Leitung erarbeitet haben, wird uns anschließend im Gardenroom zum Dinner serviert.

Montag, 02. Oktober 2017:
Was macht das toskanische Olivenöl so einzigartig? Nach dem Frühstück gehen wir dieser Frage auf einer Biofarm nach. Die Toskana ist berühmt für ihre hochwertigen landwirtschaftlichen
Produkte und Leckereien, sie sind neben dem Öl das Thema dieses Vormittags. Das macht Lust auf ein Vesper unter freiem Himmel! Der Tisch ist bereits gedeckt... In den Weinbergen rundherum herrscht emsige Betriebsamkeit bei der Weinlese. Nach der Stärkung geht es für die Erntekräfte zurück in die Reben. Ein aktives Mitarbeiten bei der Weinlese ist aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht erlaubt, trotzdem können wir unter fachkundiger Führung ganz nah dabei sein, wenn die Trauben aus dem Chianti in die Körbe kommen. Zum Abendessen sind wir wieder im Hotel und lassen den erlebnisreichen Tag über den Hügeln nach- und ausklingen. Warum nicht bei einem Glas Chianti?

Dienstag, 03. Oktober 2017:
Was wäre die Toskana ohne Pasta? Wir fahren zur kleinsten Nudelfabrik Italiens, zu Familie Martelli. Dort erleben wir die Fertigung durch Pressen mit klassischen Bronzeformen in bester handwerklicher Familientradition - wie schon seit 1926. Im Dorf können Sie einen traumhaften Blick über die Landschaft der Toskana genießen. Nutzen Sie die Vielzahl der kleinen Läden, um das eine oder andere Mitbringsel für zu Hause einzukaufen. Am Abend genießen wir im Hotelrestaurant ein Trüffel-Dinner.

Mittwoch, 04. Oktober 2017:
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüffet widmen wir den Tag dem Thema „Trüffel“. Auf dem Gelände von Castelfalfi werden wir in die Geheimnisse des Trüffelsuchens eingeführt. Und auch den Kräutern und Gewürzen der Region werden wir uns heute auf einer Wanderung widmen. Daneben haben Sie Zeit, um das Hotel mit seinen vielen Annehmlichkeiten zu nutzen und sich von der traumhaften Landschaft rund um Castelfalfi verzaubern zu lassen. Voller Eindrücke und Erlebnisse aus der Toskana kommen wir am Abend im Ristorante la ROCCA zu einem Abschluss-Gourmet-Dinner zusammen.

Donnerstag, 05. Oktober 2017:
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüfett heißt es „auf Wiedersehen“. Die Flugreisenden fahren mit dem Bus zum Flughafen für den Heimflug, für die Busreisenden geht es wieder nach Norditalien für eine Zwischenübernachtung.

Freitag, 06. Oktober 2017:
Weiterfahrt mit dem Bus nach Mannheim, bzw. zu den Ausgangspunkten. Ende der Reise.

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, diese Reise auf Wunsch zu verlängern. Wir organisieren individuell auf Wunsch Zusatzprogramme.

 

Eingeschlossene Leistungen:

• Busanreise in komfortablen und klimatisierten Bussen oder
• Fluganreise nach Pisa oder Florenz (Flugpreise garantiert nur so lange der Vorrat an optionierten
Flügen reicht)
• Zusatzübernachtung in Norditalien auf der Hin- und Rückreise beim Busprogramm
• 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Blue Il Castelfalfi 5*
• 7 Abendessen in unterschiedlichen Lokalitäten laut Programm
• Verschiedene Mittagsmahlzeiten siehe Programm
• Besichtigungen und Aktivitäten wie beschrieben
• Begleitung des zweiten Teils der Reise durch ARD-Buffet Moderatorin Evelin König
• Betreuung durch den Veranstalter „Wolfgang Niehus Reiseveranstaltungen“
• Fachkundige und deutschsprechende Reiseleitung bei den Besichtigungstouren
• Eintrittsgelder
• Beim Flugangebot sind die Flugtickets inkl. aller Gebühren und Freigepäck bis 20kg enthalten
• Sämtliche im Programm vorgesehene und notwendige Transfers
• Freie Nutzung sämtlicher Hotelangebote (Ausnahmen siehe unter nicht eingeschlossene
Leistungen)
• Insolvenz Versicherungsscheine

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Trinkgelder, Sonderleistungen wie Transport von Sportgepäck, Reiseversicherungen, Bahnanreise zum Ausgangspunkt und alle nicht unter eingeschlossene Leistungen aufgeführte Details. Das Hotel bietet einen reizvollen Golfparcours mit 27 Bahnen,
dessen Benutzung extra bezahlt werden muss, gleiches gilt für kosmetische Anwendungen, Massagen etc. aus dem umfangreichen Wellnessangebot des Hotels.

 

Wichtiger Hinweis:

Die Einteilung der Tagesprogramme steht unter Vorbehalt und kann von uns nach Bedarf geändert bzw. angepasst werden, solange es keinen Einfluss auf die ausgeschriebenen Leistungen hat.

Reise- und Zahlungsbedingungen:

Es gelten die allgemeinen Reise- und Zahlungsbedingungen von Wolfgang Niehus  Reiseveranstaltungen, die Ihnen zur Beratung ausgehändigt, einem E-Mailangebot angehängt oder
auf Verlangen zugesandt werden. Von den allgemeinen Reisebedingungen gibt es für diese Reise folgende abweichende Bedingungen:
Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 25% des Reisepreises pro Person
fällig. Im Gegenzug erhalten Sie von uns den Sicherungsschein, der Ihre Anzahlung absichert. Sie haben das Recht, bis 14 Tage nach Bestätigung kostenlos vom Reisevertrag zurück zu treten, allerdings nur bis zu 8 Wochen vor dem Reisetermin. Findet die Buchung innerhalb der 8-Wochenfrist vor der Reise statt, ist die Anmeldung nach erhaltener Bestätigung verbindlich, sofern dieser nicht wegen Formfehlers sofort widersprochen wird. Die Restzahlung ist bis 4 Wochen vor
Reisebeginn fällig. Die Reiseunterlagen erhalten Sie ca. 14 Tage vor Reisebeginn.
Stornoregelung: Die Reise kann jederzeit vor Reisebeginn gekündigt werden, jedoch fallen
hierfür pauschalisierte Stornokosten an, die auf Grund der besonderen Organisation und Angebotsleistungen notwendig sind. Bis 60. Tag vor Reisebeginn entstehen 25% Kosten pro Person
vom Reisepreis. Ab 59 Tage bis 30 Tage vor Reisebeginn entstehen 50% Kosten pro Person vom Reisepreis. Ab 29 Tage bis 14 Tage vor Reisebeginn entstehen 75% Kosten pro Person vom Reisepreis. Ab 13 Tage vor Reisebeginn oder bei Nichtantritt der Reise entstehen 95% Kosten pro Person vom Reisepreis.

 

Reiseveranstalter (für weitere Informationen):

Wolfgang Niehus Reiseveranstaltungen
Gerhard-Hauptmann-Str. 3, 69214 Eppelheim

Telefon: 0621 - 39 73 24 29, Telefax: 06221 - 760 83, E-mail: wolfgang.niehus@mail.de

Weitere ausführliche Informationen:

Wolfgang Niehus Reiseveranstaltungen
Telefon: 06221 / 760 813
Telefax: 06221 / 760 833 / wolfgang.niehus@mail.de