Abrechnung mit Lottchen

Artikel-Nr.: 8627

Als Sofortdownload verfügbar


3,95 €


Kurt Tucholsky: Abrechnung mit Lottchen

...und andere Geschichten gelesen von Gabriele Reismüller, Peter Höfer, Christine Davis u.a.

Ja, das Lottchen… so fängt die Geschichte an. Der Geliebte von ihr erzählt in diesem Hörbuch, für was Lottchen Geld ausgibt und wie sie ihre Abrechnung macht, einen tragischen Film besucht, ihm einen anderen Geliebten beichtet und sie es bereut einem Kriminellen Geld geliehen zu haben.

Regie: Oskar Nitschke.

Kurt Tucholsky (1890-1935) war ein deutsch-jüdischer Schriftsteller und Journalist, der sich überwiegend mit politischen Themen auseinandersetzte. Jedoch schrieb er auch Komödiantisches, wie die „ Geschichten des Herrn Wendriner“  und  „Wo kommen die Löcher im Käse her?“, die ebenfalls in der SWRedition erschienen sind…und eben das „Lottchen“.

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8627
Erscheinungstermin:03.06.2016
Produktionsjahr:1950
Autor/In:Kurt Tucholsky
Sprecher/Innen:Gabriele Reismüller, Peter Höfer, Gerd Eichwein, Christine Davis
Länge/Umfang:27 Minuten
Format:MP3