Alles auf Anfang - Kann der Menschen wirklich neu beginnen?

Artikel-Nr.: 8608

Als Sofortdownload verfügbar


1,95 €


Holger Gohla: Alles auf Anfang - Kann der Menschen wirklich neu beginnen?

"Alles auf Anfang", so lautet das Kommando am Filmset. Bevor die Klappe fällt und die Kamera läuft, nehmen alle Schauspieler wieder ihre Positionen ein und beginnen neu. Beim Computer ist es die Reset-Taste, die einen raschen Neustart ermöglicht. Im wirklichen Leben funktioniert das allerdings nicht so einfach. Zwar gibt es Lebensabschnitte und Zäsuren wie das Ende einer Partnerschaft. Aber ist es nicht eine Illusion zu glauben, ein wirklicher Neubeginn sei möglich? Niemand kann seine Vorgeschichte, seine Prägungen und Verhaltensmuster einfach ablegen. Trotzdem erwacht im Lauf des Lebens von Zeit und Zeit die Sehnsucht, alles hinter sich zu lassen und noch einmal ganz von vorne zu beginnen.

Holger Gohla diskutiert mit Dr. Vera King, Sozialisationsforscherin an der Universität Hamburg, Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe an der Universität Göttingen und Dr. Magnus Schlette, Kulturphilosoph an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft Heidelberg.

Holger Gohla ist Fachredakteur der SWR-Hörfunk-Redaktion „Religion, Kirche und Gesellschaft“ in Baden-Baden.

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8608
Erscheinungstermin:22.04.2016
Produktionsjahr:2016
Autor/In:Holger Gohla
Sprecher/Innen:Holger Gohla, Vera King, Gerald Hüther, Magnus Schlette
Länge/Umfang:44 Minuten
Format:MP3