Der lebende Leichnam

Artikel-Nr.: 8030

Als Sofortdownload verfügbar


5,95 €


Leo Tolstoi: Der lebende Leichnam

Nachdem Fedja Protasov, ein sanfter, gütiger, ehrlicher, aber charakterschwacher, dem Alkohol und der Verschwendung zuneigender Enddreißiger hat Frau und Kind verlassen und auf der Suche nach einem freien, natürlichen Leben zu den Zigeunern und ihren Liedern gefunden hat, täuscht er auf Anregung des von ihm verehrten Zigeunermädchens Masa einen Selbstmord vor. Er gibt so seiner Frau die Möglichkeit, ihren Jugendfreund Viktor Karenin zu heiraten. Der in die Anonymität abgetauchte "lebende Leichnam" gerät durch eigene Unvorsichtigkeit und durch Spitzeldienste in die Fänge der Justiz. Für den Verhafteten gibt es, um der zwangsweisen Vereinigung mit seiner früheren Frau und der gemeinsamen Verbannung nach Sibirien zu entgehen, nur einen Ausweg: seinen wirklichen Freitod im Gerichtsgebäude.

Hörspielbearbeitung: Helene Schmoll, Regie: Cläre Schimmel, Musik: Heinrich Feischner

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8030
Erscheinungstermin:01.10.2012
Produktionsjahr:1950
Autor/In:Leo Tolstoi
Sprecher/Innen:Rudolf Fernau, Friedrich Schönfelder, Gabriele Reismüller, Otto Schlandt, Theodor Loos, Karl Bockx, Egon Clauder, Walter Thurau, Kurt Haars u.a.
Länge/Umfang:56 Minuten
Format:MP3