Der untröstliche Witwer von Montparnasse

Artikel-Nr.: 8549

Als Sofortdownload verfügbar


7,95 €


Fred Vargas: Der untröstliche Witwer von Montparnasse

Ein hinreißender Krimi. Ex-Kommissar Louis Kehlweiler ermittelt wieder.

Ist Clément, der Trottel mit dem Akkordeon, wirklich der „Scherenmörder“ von Paris? Niemals, sagt Marthe, die resolute Hure von der Bastille, und sucht Hilfe bei Ex-Kommissar Louis Kehlweiler. Widerwillig und nur, um Marthe zu schützen, versteckt er Clément an einem sicheren Ort: in einer der unauffindbaren Straßen des fünften Arrondissements, in der „Baracke“ der drei arbeitslosen Jungen Historiker Marc, Mathias und Lucien. Und wie schon im ersten Fall, der „Schönen Diva von Saint-Jacques“, agieren sie als unfreiwillige wie brillante Ermittler.

Bearbeitung: Andrea Otte, Regie: Ulrich Lampen, Musik: Michael Riessler, Fred Vargas: Der untröstliche Witwer von Montparnasse © Aufbau Taschenbuch Verlag GmbH, Berlin 1999, aus dem Französischen von Tobias Scheffel, Original: Sans feu ni lieu © Éditions Viviane Hamy, Paris 1997. Diese Ausgabe ist im Aufbau Taschenbuchverlag erschienen und im Buchhandel erhältlich

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8549
Erscheinungstermin:04.11.2015
Produktionsjahr:2002
Autor/In:Fred Vargas
Sprecher/Innen:Sophie von Kessel, Felix von Manteuffel, Matthias Matschke, Jens Wawrczeck, Gisela Trowe, Matthias Habich, Daniel Morgenroth u.a.
Länge/Umfang:54 Minuten
Format:MP3