El Verdugo

Artikel-Nr.: 8670

Als Sofortdownload verfügbar


3,95 €


Honoré de Balzac: El Verdugo

Familiendrama im spanisch-französischen Krieg vorgelesen von Heiner Schmidt

Es herrscht Krieg zwischen Spanien und Frankreich. Die Franzosen haben die spanische Kleinstadt Menda eingenommen. Klara, die Tochter der dort herrschenden Familie Léganes, rettet einem französischen Offizier Victor Merchand das Leben und ermöglicht ihm die Flucht vor ihren Brüdern. Doch Victor Merchand kehrt zusammen mit seinem vorgesetzten General und weiteren französischen Soldaten zurück. Die Familie Léganes wird festgenommen und zum Tode verurteilt. Nur einer der Brüder kann Gnade erhalten, wenn er seine Geschwister und seine Eltern mit dem Schwert hinrichtet. Der Marquis wählt hierfür seinen ältesten Sohn Juanito aus…

Übersetzung: Eva Rechel-Mertens.

„El Verdugo“ von Honoré de Balzac aus dem Französischen von Eva Rechel-Mertens aus : „Meisternovellen“ aus der Manesse Bibliothek der Weltliteratur, © 1953 Manesse Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8670
Erscheinungstermin:28.10.2016
Produktionsjahr:1969
Autor/In:Honoré de Balzac
Sprecher/Innen:Heiner Schmidt
Länge/Umfang:23 min
Format:MP3