Er war ein Dichter ganz und gar - Heinrich Heine und die Deutschen

Artikel-Nr.: 8766

Als Sofortdownload verfügbar


1,95 €


Irmela Brender: Er war ein Dichter ganz und gar - Heinrich Heine und die Deutschen

Heinrich Heine und sein Werk waren in der Kritik immer umstritten. Der erste Gestalter der Ambivalenz in der deutsche Literatur löste auch nach seinem Taod ambivalente Gefühle aus - die einen waren vom Dichter des "Buches der Lieder" bezaubert, andere fanden den Revolutionär und Hohenzollernfeind unausstehlich, mit dem ganzen Heine taten sich die meisten schwer. Ihren Höhepunkt erreicht die Auseinandersetzung im Streit um ein Heine-Denkmal...

Regie: Carola Preuß

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8766
Erscheinungstermin:07.07.2017
Produktionsjahr:1997
Autor/In:Irmela Brender
Sprecher/Innen:Brigitte Goebel, Christian Berkel, Hans-Peter Bögel, Klaus Barner
Länge/Umfang:26 Minuten
Format:MP3