Jenseits der Altersgrenze - Wann sollen wir in Rente gehen?

Artikel-Nr.: 8633

Als Sofortdownload verfügbar


3,95 €


Eggert Blum: Jenseits der Altersgrenze - Wann sollen wir in Rente gehen?

Diskussion mit renommierten Wissenschaftlern über den Rentenbeginn

Viele Rentner würden gerne noch arbeiten. Experten schätzen, dass jenseits der gesetzlichen Altersgrenze ein Potential von 400.000 dringend benötigten Fachkräften schlummert. Unternehmen wie der Handelskonzern Otto holen Ruheständler wieder zurück ins Büro. Aber noch handeln viele Betriebe nach dem Prinzip: Alte raus, Junge rein. Starre Altersgrenzen in Gesetzen und Tarifverträgen blockieren oft einen allmählichen Übergang vom Vollzeitjob in den Ruhestand und erschweren es, länger zu arbeiten. Was verhindert flexible Regelungen? Wie kann das Potential arbeitswilliger Rentner besser genutzt werden? Das diskutiert Eggert Blum mit Prof. Dr. Gerhard Bäcker (Soziologe am Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen), Andre Cera (Leiter Altersversorgung, Vergütung und Controlling der Otto Group in Hamburg) und Dr. Wolfgang Fengler (Leitender Ökonom und Gründer des Internet-Portals "population.io" der Weltbank Wien).

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8633
Erscheinungstermin:03.06.2016
Produktionsjahr:2016
Autor/In:Eggert Blum
Sprecher/Innen:Eggert Blum, Gerhard Bäcker, Andre Cera, Wolfgang Fengler
Länge/Umfang:44 Minuten
Format:MP3