Macht und Geist - Literatur und Politik in Deutschland

Artikel-Nr.: 8708

Als Sofortdownload verfügbar


7,95 €


Walter Jens: Macht und Geist

Essay über das Spannungsverhältnis zwischen Literatur und Politik in Deutschland

In diesem Essay von fünf Folgen aus dem Jahr 1983 befasst sich Prof. Dr. Walter Jens mit dem Spannungsverhältnis zwischen Literatur und Politik in Deutschland. Die Streifzüge, die bei der Bücherverbrennung vor fünfzig Jahren enden, beginnen vor rund zweihundert Jahren.

Prof. Dr. Walter Jens (1923-2013), deutsche Altphilologe, Literaturhistoriker, Schriftsteller, Kritiker und Übersetzer, war Professor am Lehrstuhl für Allgemeine Rhetorik an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen.

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8708
Erscheinungstermin:29.11.2016
Produktionsjahr:1983
Autor/In:Walter Jens
Sprecher/Innen:Walter Jens
Länge/Umfang:4 Stunden 28 Minuten
Format:MP3