Wie umgehen mit der Endlichkeit - Philosophieren heißt Sterbenlernen

Artikel-Nr.: 8498

Als Sofortdownload verfügbar


1,95 €


Wilhelm Schmidt: Wie umgehen mit der Endlichkeit - Philosophieren heißt Sterbenlernen

In der Gesellschaft gibt es eine neue Sichtbarkeit des Todes, kaum ein Tatort im Fernsehen kommt ohne Leichensezierung aus, viele medizinische Debatten drehen sich um den Hirntod oder um aktive Sterbehilfe, der philosophische Diskurs thematisiert die Endlichkeit des Daseins. Gleichzeitig ist immer noch unklar, wie jeder Einzelne mit Sterben und Tod umgehen soll? Wilhelm Schmid, Lebensphilosoph aus Berlin, gibt Antworten.

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8498
Erscheinungstermin:10.07.2015
Produktionsjahr:2010
Autor/In:Wilhelm Schmid
Sprecher/Innen:Wilhelm Schmid
Länge/Umfang:28 Minuten
Format:MP3