Wieviel Therapie braucht der Mensch? (Kritische Fragen an die Psychologie)

Artikel-Nr.: 8563

Als Sofortdownload verfügbar


1,95 €


Michaela Wagner: Wieviel Therapie braucht der Mensch?

Diese und andere Fragen diskutiert Michaela Wagner mit Rainer Rumpeltes und Anne Seger

Ob es nun ein Vorurteil ist oder Realität, in Amerika scheint es ganz selbstverständlich zu sein, beim Essen von neuesten Gedanken des Therapeuten zu berichten. Auch in Deutschland sind die Zeiten vorbei, in denen man Psychotherapie als etwas für "Verrückte" hielt und sich ihrer schämte. Die Wirksamkeit von Psychotherapie, die unter Therapeuten unumstritten ist, wird von manchen nichtpraktizierenden Psychologen jedoch in Frage gestellt. Sie halten daran fest, dass die menschliche Seele über die Fähigkeit zur Selbstheilung verfüge - also die meisten auch ohne einen Therapeuten wieder auf den Damm kommen. Außerdem würde sich vieles ändern, wenn sich auch die äußeren Umstände ändern. Die Sehnsucht allerdings nach professioneller Hilfe bei Problemen bleibt. Der neue Trend sind nicht mehr aufwändige Therapien, sondern alles, was schnelle und einfache Lösungen verspricht. Vom Coaching bis hin zu Ratgebern mit dem Titel: Glücklicher leben. Michaela Wagner spricht mit dem Psychoanalytiker Raimund Rumpeltes und der Beraterin Anne Seger über Entwicklungsmöglichkeiten mit und ohne Therapie.

Artikelinfo
Artikel-Nr.: 8563
Erscheinungstermin:25.11.2015
Produktionsjahr:2008
Autor/In:Michaela Wagner
Sprecher/Innen:Michaela Wagner, Rainer Rumpeltes, Anne Seger
Länge/Umfang:24 Minuten
Format:MP3