Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart Henze: Chorwerke

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung & Hörproben
Einzigartige Zusammenstellung von Chorwerken Hans Werner Henzes. Chorwerke Henzes gehören nicht... mehr
CD 1
1/01. 1. Schattenfrüchte fallen von den Wänden - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 05:47
2/02. 2. Wenn du auferstehst - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 03:02
3/03. 3. Einmal muss das Fest ja kommen - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 05:47
4/04. 4. Wenn einer fortgeht - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 04:22
5/05. 5. Es ist Feuer unter der Erde - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 05:35
6/01. Nr. 1 What was hell like? - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 03:55
7/02. Nr. 2 The point to be noted - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 03:23
8/03. Nr. 3 You who survived - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 06:16
9/04. Nr. 4 It was changed - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 06:33
10/05. Nr. 5 Orpheus - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 04:15
11/01. Nr. 1 Im Wald, da ruht - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 01:58
12/02. Nr. 2 Und ist kein Feld - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 02:27
13/03. Nr. 3 Als Kaiser Alexander - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 02:03
14/04. Nr. 4 Wer sterben muss - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 03:39
15/05. Nr. 5 Dein Bild im Angesicht - Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart 03:48
"Henze: Chorwerke"
Setinhalt: 1
Gesamtspieldauer: 062:50h
Erscheinungsdatum: 13.10.2017
EAN/UPC-Code: 0747313904983
Medium: CD
Komponist: Henze,Hans Werner
Hersteller: SWR Classic
Interpret: Creed,Marcus/SWR Vokalensemble Stuttgart

Produktbeschreibung

Einzigartige Zusammenstellung von Chorwerken Hans Werner Henzes. Chorwerke Henzes gehören nicht zu seinem zentralen OEuvre, sind aber wesentlich. Ein weiteres Highlight vom Vokalensemble Stuttgart. Das Ensemble Modern gehört zu den stärksten Orchestern bei zeitgenössischer Musik. Die Chorwerke von Hans Werner Henze gehören nicht zu seinem zentralen Schaffen, sie sind aber in vieler Hinsicht wesentlich und aussagekräftig in Hinblick auf sein künstlerisches Statement. Wie auch seine sonstige Musik sollten auch die Chorwerke mitten aus dem Leben kommen, vom Publikum unmittelbar verstanden werden. Darin unterscheidet sich Henze grundsätzlich von anderen Komponisten der Zeit nach dem 2. Weltkrieg. Dabei bedient er sich zwar derselben kompositorischen Verfahren wie seine Kollegen - Zwölftönigkeit, serielles Komponieren, neoklassizistisches Klanggewand -, aber immer berücksichtigt er traditionelle Sprechweisen. Die drei Chorwerke dieser CD stammen von 1947 (Fünf Madrigale), 1963 (Lieder von einer Insel) und 1978: Orpheus, Henzes erstes a cappella-Chorwerk. Auch hier bleibt die Musik im Horizont der abendländischen Tradition. Das Vokalensemble Stuttgart und das Ensemble Modern leisten in dieser Musik eines bedeutenden deutschen Komponisten wieder einmal Herausragendes, unmittelbar vergleichbar etwa den Komponistenporträts von Charles Ives, Elliott Carter, Heitor Villa-Lobos und viele andere mehr, die dieser Weltklassechor schon vorgelegt hat.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Henze: Chorwerke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen